IKEA Barhocker

 

Ikea INGOLF – Barhocker mit Rückenlehne, Fleck Antik – 74 cm

IKEA BarhockerDieser Barhocker von Ikea verfügt über eine Rückenlehne und ist im antiken Design gehalten. Die Sitzhöhe von diesem Barhocker beträgt 74 cm und die Sitzbreite 45 cm, die Sitztiefe 40 cm. Geeignet ist dieser Hocker für Bars, die eine Höhe von 110 cm haben. Das Produkt ist ganz aus Holz gefertigt und nach einem Design von Carina Bengs entworfen worden. Dieser Barhocker, der in Selbstmontage zuhause aufgestellt wird, ist sehr stabil. Die Schrauben sollten ca. 2 Wochen nach der Montage noch einmal nachgezogen werden. Anbringen kann man an diesem Stuhl auch die selbstklebenden Möbelgleiter FIXA. Diese bewahren den Untergrund vor Abnutzung.

Direkt zum Produkt auf Amazon
 

WOLTU(R) BH70hgr 1 x Barsessel Loungesessel

IKEA BarhockerDieser Barhocker von Ikea mit dem wohlklingenden Namen WOLTU verfügt über ein Gestell aus stabilem verchromtem Stahl und ist poliert. Der Hocker verfügt über Lehnen und hat eine gepolsterte Sitzfläche aus Leinen. Diese Sitzfläche ist leicht zu pflegen. Auch die Lehnen sind mit dem grauen Leinenstoff überzogen. Dank der Lehnen und der Polsterung garantiert dieser IKEA Barhocker ein hohes Maß an Sitzkomfort, auch wenn man längere Zeit an einem Platz sitzt. Ideal geeignet ist dieser Barhocker für jedermann. Denn er ist höhenverstellbar und zwar stufenlos. Dafür sorgt ein Gaslift. Die Höhe variiert dabei zwischen 65 bis 77 cm. Belastbar ist der Barhocker bis zu einem Körpergewicht von 100 Kilo.

Direkt zum Produkt auf Amazon
 

Ikea BOSSE -Barhocker Birke – 74 cm

IKEA BarhockerWer am Bartresen keine Lehne benötigt, für den ist dieser Barhocker vom schwedischen Hersteller IKEA ideal. Der Ikea BOSSE ist aus massiven Birkenholz gefertigt und daher ein Naturprodukt vom Grundmaterial her. Einfach zu montieren geht der BOSSE auch. Der Barhocker hat dabei alles, was man benötigt, wenn man am Küchentresen oder an seiner Bar sitzen möchte. Es ist dabei die Einfachheit der Konstruktion, die bei diesem Barhocker sofort ins Auge sticht. Nutzen kann man diesen Barhocker täglich. Denn er ist stark belastbar. Und auch im gewerblichen Bereich macht dieser Barhocker eine wirklich gute Figur. Es ist dabei auch wiederum die Einfachheit des Materials und der Konstruktion, die jedem ins Auge sticht.

Direkt zum Produkt auf Amazon

Das schwedische Unternehmen Ikea wurde im Jahr 1943 gegründet. Zunächst war das Unternehmen sehr national aufgestellt. Später expandierte es in die ganze Welt. Die Möbel von Ikea sind heute regelrecht Kult. Denn man kann einfach in die Filiale fahren und kommt in der Regel mit mehreren handlichen Kartons heraus, die man auch in einen Kleinwagen verladen kann. Zuhause baut man sich daraus einen Schrank oder ein Regal, ein Bett oder einen oder mehrere Barhocker auf. Vor allem die Kleinmöbel sind heute sehr beliebt. Es gibt viele Haushalte in Deutschland, die wenn sie nach Kleinmöbeln suchen immer Ikea im Sinn haben. Dabei ist auch entscheidend, dass der Preis klein ist. Dies beruht darauf, dass man selbst die Montage bzw. den Aufbau übernimmt. Und das ist nicht sonderlich schwer. Es gibt eine gute Anleitung und auch das entsprechende Montagematerial gleich im Karton mitgeliefert. Ikea ist für viele Verbraucher eine gute Alternative, wenn es um günstige Möbel geht.

Hier geht es zum Hauptartikel Bar Hocker zurück.